AGB

Allgemeine Verkaufs- und Lieferbedingungen

Version 1.1 | 01.06.2019

1. Allgemeine Bestimmungen

1.1 Der Online-Shop shop.catorex.swiss wird von der Firma Cattin & Cie SA, Montres Catorex (nachfolgend CATOREX genannt) betrieben, eingetragen in Rue du Pré au Maire 10, 2345 Les Breuleux, Schweiz. CATOREX ist eine Marke der Firma Cattin & Cie SA, Montres Catorex.

1.2 Diese Allgemeinen Verkaufs- und Lieferbedingungen sollen die Vertragsbeziehungen zwischen CATOREX und dem Käufer definieren. Alle Bestellungen auf shop.catorex.swiss setzen voraus, dass der Käufer diese Verkaufs- und Lieferbedingungen vollständig und uneingeschränkt akzeptiert. Diese Verkaufs- und Lieferbedingungen haben immer Vorrang vor allen anderen Bedingungen, die nicht ausdrücklich von CATOREX genehmigt wurden.

1.3 CATOREX behält sich das Recht vor, seine Verkaufs- und Lieferbedingungen jederzeit zu ändern. In diesem Fall gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Bedingungen.

2. Ihre Angaben

2.1 Mit der Bestellung eines Artikels über shop.catorex.swiss übernehmen Sie die Garantie, dass die folgenden Bedingungen erfüllt sind:

2.2 Sie sind berechtigt, rechtsverbindliche Verträge abzuschließen.

2.3 Sie sind mindestens 18 Jahre alt.

2.4 Sie sind eine natürliche Person, die in gutem Glauben in Ihrer Eigenschaft als Endverbraucher handelt und daher nicht versucht, CATOREX-Uhren zu handeln, zu verkaufen oder in irgendeiner Weise zu vertreiben, noch werden Sie von CATOREX mit der Absicht des Weiterverkaufs oder für andere kommerzielle Zwecke kaufen.

2.5 CATOREX kann jede Bestellung aus berechtigten Gründen ablehnen, z.B. wenn CATOREX Grund zu der Annahme hat, dass eine Bestellung unter Verstoß gegen diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen erteilt wurde.

3. Registrierung

3.1 Eine Registrierung ist erforderlich, um Artikel zu kaufen und bestimmte Dienstleistungen oder Funktionen zu nutzen, die Ihnen über shop.catorex.swiss zur Verfügung gestellt werden.

3.2 Bei der Registrierung müssen Sie Ihre eigenen Daten angeben. Sie müssen völlig korrekt, präzise, aktuell und vollständig sein.

3.3 Sollten sich Ihre Daten nach Ihrer Registrierung ändern, informieren Sie uns bitte umgehend über das Kontaktformular auf der Seite "Kontakt" von shop.catorex.swiss.

3.4 Das Passwort, das Sie für Ihr Konto erstellen, muss eindeutig und sicher gespeichert sein. Sie müssen CATOREX unverzüglich informieren, falls die Sicherheit Ihres Kontos gefährdet ist oder eine unbefugte Nutzung vorliegt.

3.5 Weitere Informationen über die Verwendung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
 

4. Preis und Bezahlung

4.1 Die Preise der auf shop.catorex.swiss vorgestellten Uhren sind Nettopreise auf Basis des Schweizer Frankens (CHF). Die in anderen Währungen angezeigten Preise werden von ihren Basispreisen in Schweizer Franken (CHF) umgerechnet, was bedeutet, dass die in Fremdwährungen angezeigten Preise variieren können.

4.2 Die Preise verstehen sich inklusive DDP (Delivery Duty Paid) für die Schweiz und das übrige Europa; die Uhren werden an den vereinbarten Bestimmungsort geliefert, inklusive Zölle und Mehrwertsteuer. Für andere Länder sind die Preise inklusive DAP (Delivered at Place); die Uhren werden an den vereinbarten Bestimmungsort geliefert, jedoch ohne Zölle und Mehrwertsteuer.

4.3 Einige Länder verlangen zusätzlich zu den angegebenen Preisen zusätzliche Zölle/Einfuhrzölle. Zum Zeitpunkt des Kaufs wird unsere Website angeben, ob diese Gebühren im Gesamtbetrag Ihrer Bestellung enthalten sind oder nicht.

4.4 CATOREX stellt keine Steuerrückerstattungsbelege zur Verfügung.

4.5 CATOREX behält sich das Recht vor, seine Preise jederzeit zu ändern; dennoch gilt immer nur der Preis, der am Tag der Bestellung auf shop.catorex.swiss angezeigt wird.

4.6 Die Zahlung kann mit jeder beliebigen Zahlungsmethode erfolgen, die während des Bestellvorgangs angegeben wird. Die Zahlung muss erfolgen, bevor die Lieferung von Uhren erfolgen kann.

4.7 Die Kreditkarteninhaber werden einer Validierungsprüfung durch den Kartenherausgeber unterzogen, der auch den Inhaber zur Nutzung der Karte autorisieren muss. Die für diese Prüfung erforderlichen personenbezogenen Daten des Kreditkarteninhabers können mit Dritten ausgetauscht werden. Wir können nicht für Verzögerungen oder die Nichtauslieferung der Bestellung haftbar gemacht werden, falls der Kartenherausgeber die Zahlung nicht autorisiert.

5. Bestellvorgang

5.1 Die Bestellung einer Uhr bei shop.catorex.swiss gilt als Angebot zum Kauf einer Uhr in Übereinstimmung mit diesen Allgemeinen Verkaufs- und Lieferbedingungen.

5.2 Sobald eine Bestellung aufgegeben wurde, wird eine Bestätigung an Ihre E-Mail-Adresse gesendet, aus der hervorgeht, dass wir Ihre Bestellung erhalten und bestätigt haben. Wir weisen darauf hin, dass dies in keiner Weise bedeutet, dass Ihre Bestellung angenommen wurde, da alle Bestellungen der Zustimmung von CATOREX unterliegen, die sich das Recht vorbehält, vor der Annahme Ihrer Bestellung Folgendes anzufordern, um die Transaktionen sicherer zu machen und Betrug zu bekämpfen: a) dass Sie - telefonisch - bestimmte Informationen zu Ihrer Bestellung bestätigen, b) dass Sie einen Identitätsnachweis (z.B. Fotokopie eines Personalausweises) übermitteln.

5.3 Für den Fall, dass diese Anfragen nicht innerhalb der vereinbarten Frist erfüllt werden, behält sich CATOREX das Recht vor, Ihre Bestellung zu stornieren, und CATOREX behält sich das Recht vor, die Anzahl der CATOREX-Uhren zu begrenzen, die ein Kunde in einer einzigen Transaktion bestellen kann.

5.4 Sie stimmen auch zu, dass wir diese personenbezogenen Daten verwenden können, um angemessene Kontrollen zur Betrugsbekämpfung durchzuführen. Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten können an eine Ratingagentur oder Betrugsbekämpfungsbehörde weitergegeben werden, die Aufzeichnungen führen kann.

5.5 Weitere Informationen über die Verwendung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

5.6 Wenn die bestellten Zeitmesser nicht verfügbar sind, werden Sie per E-Mail informiert. Sie haben dann die Möglichkeit, auf die Verfügbarkeit des Artikels zu warten oder die Bestellung zu stornieren.

5.7 Wir bestätigen unsere Annahme Ihrer Bestellung durch Zusendung einer Auftragsbestätigung per E-Mail. Dabei handelt es sich um einen rechtsverbindlichen Vertrag zwischen den beiden Parteien.

5.8 Es ist möglich, dass wir auf eine Lieferung von unseren Lieferanten warten. Aus diesem Grund kann es gelegentlich vorkommen, dass Ihnen die Möglichkeit geboten wird, für bestimmte Zeitmesser im Voraus zu bezahlen (Vorbestellung). Dieser Prozess stellt sicher, dass die Lieferung Ihrer Bestellung eine Priorität darstellt, sobald die Uhr verfügbar ist. Ihre Rechte in Bezug auf Vorabkäufe sind identisch mit denen, die sich auf jeden anderen Kauf bei CATOREX beziehen.

5.9 Lagerbestände können zur Erfüllung von Prepaid-Aufträgen vorbelegt werden; Kunden, die eine solche Zahlung geleistet haben, erhalten ihre Uhren vor Kunden, die auf shop.catorex.swiss bestellen, zur sofortigen Lieferung.

5.10 Es kann sein, dass wir aufgrund von Produktions- oder Qualitätsproblemen oder aufgrund von Ereignissen, die außerhalb unserer Kontrolle liegen, nicht in der Lage sind, einen Zeitmesser zu liefern. In solchen Fällen werden wir Sie per E-Mail informieren und Sie haben dann die Wahl, auf die Verfügbarkeit des Artikels zu warten oder die Bestellung zu stornieren.

6. Lieferung

6.1 Die Lieferadresse stimmt mit den vom Käufer angegebenen Daten überein, die wir in der Bestätigungs-E-Mail für die Bestellung angegeben haben. Falls Sie bei der Lieferung nicht anwesend sind, hinterlässt der Kurier einen Lieferschein, und es liegt in Ihrer Verantwortung, das Paket am Ort und in der darin festgelegten Zeitspanne abzuholen. Nach Ablauf dieser Frist werden die Uhren an CATOREX zurückgesandt, und es liegt in Ihrer Verantwortung, unseren Kundendienst zu kontaktieren, um die erneute Lieferung auf Ihre Kosten zu veranlassen.

6.2 Die vom Käufer während des Bestellvorgangs zur Verfügung gestellten Informationen liegen in der Verantwortung des Käufers. Im Falle eines Fehlers bei der Kennzeichnung der Adresse des Empfängers übernimmt CATOREX keine Verantwortung für die Unfähigkeit, die Uhr zu liefern, und wenn dieser Fehler zur Rücksendung der Uhr durch den Kurier führt, wird sie auf Kosten des Käufers erneut verschickt.

6.3 Ihr Paket muss nach Erhalt unterschrieben sein. Wenn Sie einen anderen Empfänger als sich selbst zur Zustellung angegeben haben (z.B. wenn es sich um ein Geschenk handelt), akzeptieren Sie, dass die Unterschrift auf dem Empfangsnachweis von der betreffenden Person kommt.

6.4 Der Käufer ist dafür verantwortlich, eine Beschwerde beim Kurier einzureichen, falls das Paket in schlechtem Zustand ankommt.

6.5 Alle Lieferzeiten sind Schätzungen; sie sind nur als Richtwerte zu verstehen und beginnen mit dem Datum der Lieferung.

6.6 CATOREX ist nicht verantwortlich für:

  • Verzögerungen, die sich aus dem Prozess der Zollabfertigung ergeben;
  • der Verlust oder Diebstahl des Pakets, während es sich in den Händen des Kuriers befindet;
  • der Zustellfahrer fragt Sie nicht nach einer Unterschrift oder Unterschrift an Ihrer Stelle;
  • Streik, Mangel, widrige Wetterbedingungen oder Naturkatastrophen, die die Ursache für Verzögerungen oder die erfolglose Lieferung Ihrer Bestellung sein können;
  • Verzögerungen, welche sich durch Lieferverzögerzungen, -engpässe oder -unfähigkeit unserer Zulieferer ergeben

7. Übergang von Eigentum und Gefahren

7.1 Die bestellten Zeitmesser bleiben bis zur Lieferung an die angegebene Adresse Eigentum von CATOREX. Die Eigentumsübertragung erfolgt zu diesem Zeitpunkt. Daher kann CATOREX die Rückgabe der Ware vor Eigentumsübergang verlangen, wenn der Kunde gegen eine dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen verstößt.

7.2 Der Gefahrenübergang erfolgt bei Lieferung (bei Erhalt unterschrieben, ausgenommen Einschreiben). Diese Risiken im Sinne dieser Bestimmung beziehen sich auf die Haftung bei Schäden an der Uhr oder bei Schäden, die durch deren Verwendung, Handhabung oder Lagerung entstehen.

8. Widerrufsrecht / Rückgaberecht / Umtauschrecht

8.1 Vor der Übermittlung Ihrer Bestellung an den Kurier haben Sie das Recht, diesen Vertrag jederzeit und ohne Angabe von Gründen zu widerrufen. Sie müssen Ihre Widerrufserklärung schriftlich unter Verwendung unseres mit Ihrer Bestellung gelieferten Rücksendeformulars absenden.

8.2 Nachdem Ihre Uhr an den Kurier übergeben wurde, haben Sie das Recht, innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt ohne Begründung von diesem Vertrag zurückzutreten. Das Widerrufs-/Rückgaberecht erlischt 30 Tage nach dem Tag, an dem Sie selbst oder ein anderer als der von Ihnen beauftragte Kurier die Bestellung in Besitz nehmen.

8.3 Sie müssen Ihren Rücksendeantrag schriftlich über unser Kontaktformular auf der Seite "Kontakt" von shop.catorex.swiss senden.

8.4 Rücksendungen müssen mit dem von CATOREX zur Verfügung gestellten Rücksendeaufkleber erfolgen. Pakete, die direkt an unsere Büros zurückgeschickt werden, werden nicht bearbeitet und gehen an den Absender zurück.

8.5 Zeitmesser müssen in Original- und einwandfreiem Zustand mit allen Schutzverpackungen und Etiketten sowie den dazugehörigen Sicherheitshinweisen und Aufklebern zurückgegeben werden und unterliegen einer Qualitätskontrolle und Funktionsprüfung. Sie müssen bei der Inspektion mit der Uhr vorsichtig sein. Im Falle einer Abnutzung der Uhr ist eine Entschädigung nur dann erforderlich, wenn der Schaden durch eine Nutzung verursacht wurde, die über das hinausgeht, was zur Feststellung der Qualität, Eigenschaften und Funktionalität der Uhr erforderlich ist. Um die Qualität, die Eigenschaften und die Funktionalität der Uhr zu ermitteln, darf der Kunde sie nur so behandeln und prüfen, wie es ihm in einem Geschäft erlaubt wäre.

8.6 Wird die Original CATOREX-Box oder eine Spezialverpackung in gutem Zustand nicht zurückgegeben, hat CATOREX das Recht, den entsprechenden Wert vom erstatteten Betrag einzubehalten.

8.7 Alle Rücksendungen oder Umtausch werden von CATOREX einer strengen Qualitätskontrolle (QC) unterzogen, um sicherzustellen, dass die zurückgesandte Uhr den Anforderungen der Rücksendung entspricht. Wenn die geprüfte Uhr nicht den Anforderungen der Qualitätskontrolle entspricht, kann CATOREX vom Kunden auch die Zahlung des Schadens verlangen.

8.8 Der Kunde haftet für jeden Wertverlust, der der Uhr durch eine zivilrechtswidrige Handhabung der Uhr, wie z.B. Treu und Glauben und ungerechtfertigte Bereicherung, entsteht. Daher wird CATOREX bei Beschädigung oder Zerstörung der Uhr die Kosten für die Aufarbeitung oder den Austausch vom erstatteten Betrag abziehen.

8.9 Wenn die zurückgegebene Uhr die Qualitätskontrolle besteht, wird CATOREX die Rückerstattung oder den Austausch vornehmen.

8.10 Jeder zurückgesandten Uhr muss die vollständigen Bestellinformationen (Verkaufsrechnung und ggf. Zollrechnung) beigefügt werden, um deren Verarbeitung und Identifizierung zu erleichtern. Nicht identifizierte Rücksendungen werden an den Absender zurückgesandt.

8.11 Die Rückerstattung der Bestellung erfolgt mit der gleichen Zahlungsmethode wie bei der Bestellung auf shop.catorex.swiss. Wenn dies nicht mehr gültig ist oder aus einem anderen Grund, der außerhalb der Kontrolle von CATOREX liegt (Verlust, gestoppter Scheck, Wechsel der Bankverbindung usw.), wird CATOREX Sie kontaktieren, um eine geeignete Lösung zu finden.

9. Garantie und Gewährleistung

9.1 Für Ihre CATOREX-Uhr gilt eine Garantie von vierundzwanzig (24) Monaten ab Versanddatum auf Material und Herstellung jedes Modells im Rahmen dieser internationalen Garantie. 

9.2 Das Garantiezertifikat wird von CATOREX vollständig ausgefüllt und unterzeichnet, mit dem Datum der Lieferung an den von CATOREX beauftragten und dem Zeitmesser beigefügten Spediteur. Sie müssen dieses Zertifikat an einem sicheren Ort aufbewahren, damit Sie es im Falle eines Garantieanspruchs vorlegen können.

9.3 Das Garantiezertifikat wird von CATOREX selbst und von allen offiziellen CATOREX-Händlern und autorisierten Servicezentren weltweit anerkannt. Eine Liste der offiziellen CATOREX-Händler und autorisierten CATOREX-Servicezentren finden Sie auf unserer Website unter www.catorex.swiss

9.4 Innerhalb der Garantiezeit und gegen Vorlage des gültigen Garantiezertifikats reparieren wir Mängel, die zum Zeitpunkt des Kaufs der Uhr vorhanden waren, kostenlos.

9.5 Die Uhr gilt als defekt, wenn sie bei Erhalt beschädigt wird oder wenn ein Herstellungsfehler gemäß und innerhalb der Garantiezeit der betreffenden Uhr gemeldet wird.

9.6 Wenn Ihre Uhr bei Erhalt defekt ist oder Sie innerhalb der Garantiezeit von 2 Jahren ab Lieferdatum einen Fehler feststellen, haben Sie die Möglichkeit, den Artikel zur Reparatur zurückzusenden. Sie müssen Ihren Garantieantrag schriftlich über unser Kontaktformular auf shop.catorex.com stellen, indem Sie Ihre genaue Uhr (Modell, Name, Seriennummer) identifizieren, den beanstandeten Schaden und Ihren Reparaturanspruch angeben und die Nummer des Garantiezertifikats angeben. Bei der Überprüfung Ihrer Daten behalten wir uns das Recht vor, Ihre Anfrage aus berechtigten Gründen (abgelaufene Garantiezeit, nicht von der Garantie abgedeckte Mängel, unsachgemäße Verwendung der Uhr usw.) nicht zu bearbeiten.

9.7 Wenn Ihre CATOREX-Uhr nicht zufriedenstellend repariert werden kann, wird sie durch ein identisches oder ähnliches Modell ersetzt. Die Garantie für die Ersatzuhr erlischt vierundzwanzig (24) Monate nach dem Kaufdatum der ersetzten Uhr.

9.8 Folgende Umstände fallen nicht unter die Garantie: Glasbruch, Schäden durch die Verwendung falscher Batterien sowie Batterieverbrauch und Verschleiß des Armbandes. Fehlfunktionen der Uhr oder Schäden durch unsachgemäße Handhabung, Unfall, Missbrauch, Fahrlässigkeit oder übermäßige Beanspruchung sowie Schäden durch normale Abnutzung sind ebenfalls von der Garantie ausgeschlossen.

9.9 Der Versand der Ware muss mit dem von CATOREX zur Verfügung gestellten Rücksendeetikett erfolgen. Pakete, die direkt an unsere Büros zurückgeschickt werden, werden nicht bearbeitet und gehen an den Absender zurück.

9.10 Alle zurückgegebenen Zeitmesser müssen mit den vollständigen Angaben zur Bestellung versehen sein, um ihre Identifizierung zu erleichtern und ihre Bearbeitung zu beschleunigen. Nicht identifizierte Rücksendungen werden an den Absender zurückgesandt.

10. Haftung

10.1 Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die auf shop.catorex.swiss angebotenen Uhren nur für den persönlichen Gebrauch bestimmt sind und dass die verkauften Uhren nicht für den professionellen Gebrauch oder Weiterverkauf bestimmt sind. CATOREX haftet nicht für direkte oder indirekte, materielle oder immaterielle Schäden, die sich aus der Verwendung oder dem Betrieb der bestellten Zeitmesser ergeben. 

10.2 Darüber hinaus entsprechen alle Uhren den Schweizer Qualitätsanforderungen und der Schweizer Gesetzgebung, aber CATOREX haftet nicht für die Nichteinhaltung der Gesetzgebung des Landes, in das die Uhren geliefert werden: Es liegt in der Verantwortung des Kunden, sich proaktiv über die Behörden des Einfuhrlandes zu informieren, um zu wissen, ob die Uhr und ihre Komponenten dort zugelassen sind.

10.3 CATOREX haftet nicht für die Nichterfüllung des vereinbarten Vertrages, einerseits im Falle höherer Gewalt im Sinne des Schweizerischen Zivilgesetzbuches und andererseits im Falle von Kundenfehlern oder unvorhersehbaren und unvermeidbaren Handlungen eines Dritten des Vertrages oder Folgen infolge unsachgemäßer Verwendung der auf shop.catorex.swiss verkauften Zeitmesser.

11. Diverses

11.1 Salvatorische Klausel: Sollten einzelne Bestimmungen dieser Verkaufsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen erhalten.

11.2 Gerichtsstand und anwendbares Recht: Für alle Rechtsstreitigkeiten im Zusammenhang mit diesen Verkaufs- und Lieferbedingungen ist, soweit gesetzlich zulässig, das kantonale Gericht in Porrentruy/JU allein zuständig. CATOREX ist auch berechtigt, eine Klage bei der örtlichen Gerichtsbarkeit des Kunden einzureichen. Diese Verkaufs- und Lieferbedingungen unterliegen dem schweizerischen Recht. Das Übereinkommen der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf (CISG) findet keine Anwendung.

Zuletzt angesehen